Muss ich nach 6 Wochen die Anwendung beenden?

Nein, Gladskin kann so lange und so häufig wie notwendig angewendet werden.

Selbst einer dauerhaften Anwendung steht nach bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnissen nichts im Wege, da der Wirkstoff keine Nebenwirkungen hat. Anders als bei der Verwendung von Antibiotika besteht bei dem in Gladskin enthaltenen Enzym kein realistisches Risiko, dass die zu bekämpfenden Bakterien resistent werden und Gladskin für Ihre Haut damit unwirksam werden könnte.

Auf die Hautzellen selbst oder übrige Hautflora hat der Wirkstoff keinen Einfluss, sodass Sie - bei offensichtlich guter Verträglichkeit und Wirkung - keine Pausen in der Anwendung nehmen müssen.

 

Haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gern weiter.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.